Puchheimer Podium

In der Trauer nicht allein sein

Ein Kursangebot 

In der Trauer nicht allein sein

Bildnachweis: © W. Seitz

In unserer Trauergruppe begleiten wir Sie, wenn sie nach dem Tod eines Menschen Unterstützung brauchen. Der Kurs bietet über eine geraume Zeit die Möglichkeit mit anderen Betroffenen Erfahrungen auszutauschen, für den Schmerz einen Raum zu finden und kreative Wege auszuprobieren, die helfen können Abschied zu nehmen und wieder innere Balance zu gewinnen. Unsere Begleitung ist an keine Weltanschauung gebunden.

Spenden als Unkostenbeitrag erwünscht

Mi, 12.10.2022 – Mi, 14.12.2022

Referentin: Dagmar Seitz, Dipl.-Psychologin, Psychotherapeutin
Referent: Ditz Schroer, Trauer- und Hospizbegleiter

Kooperation: Veranstalter: Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde, Evang. Erwachsenenbildung

Ort: Evangelisches Gemeindezentrum, Allinger Straße 24, 82178 Puchheim

Spenden als Unkostenbeitrag erwünscht

Anmeldung: Nachfragen und Anmeldung bei Dagmar Seitz, 08141 888 23 07, ds@puchheimer-podium.de

Anmeldeschluss: Mo, 26.09.2022, 23:59 Uhr

In der Trauer nicht allein sein

Bildnachweis: © W. Seitz